Vertrauen, Transparenz und der ständige Austausch zwischen behandelnden Ärzten und Patienten bilden die Basis für eine optimale Versorgung vor, während und nach der Operation. Ebenso wichtig ist der ständige Dialog zwischen den Medizinern der unterschiedlichen Fachrichtungen. Sowohl hausärztlich als auch fachärztlich werden hierbei alle relevanten Befunde gemeinsam besprochen, damit die Therapie individuell auf die Patienten abgestimmt und durchgeführt wird.

Ebenso stehen wir im ständigen Kontakt mit den unterschiedlichen Kliniken des Inselspitals sowie zahlreichen externen Spezialisten. Dieses System der umfassenden und kontinuierlichen Kommunikation gewährleistet Ihnen einen sicheren Behandlungsablauf, eine überprüfte medizinische Qualität und Versorgung sowie ein wirkungsvolles und nachhaltiges Therapieangebot.

So profitieren Sie von unserer Kooperation mit unterschiedlichen Fachgesellschaften, Patientenverbänden und auch Kostenträgern. Wir ermöglichen Ihnen eine direkte Kontaktaufnahme zu den jeweiligen Ansprechpartnern und sorgen dafür, dass Ihnen im Anschluss der Behandlung die bestmögliche medizinische und – falls notwendig – therapeutische Versorgung geboten wird.